Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

FAQ

Was muss ich bei der Bewerbung beachten?

Ihre Bewerbung sollte ein Anschreiben enthalten, aus dem hervorgeht, warum Sie sich für SKF interessieren. Außerdem: In welchem Zeitraum und in welchem Aufgabengebiet Sie bei uns arbeiten möchten. Bitte senden Sie uns zudem Ihren Lebenslauf mit den wichtigsten Stationen (Schule, Studium, Praktika, Auslandsaufenthalte usw.), Ihren aktuellen Notenspiegel und Ihr letztes Schulzeugnis. Natürlich interessieren wir uns – falls vorhanden – auch für Praktikumszeugnisse sowie für  Nachweise über Lehrgänge, Weiterbildungen etc. Bitte bewerben Sie sich online mindestens drei Monate vor dem gewünschten Praktikumsbeginn.

Warum soll ich meine Bewerbung online senden?

Bei SKF nehmen wir unsere Verantwortung für die Umwelt sehr ernst. Daher unterstützen wir die digitale Bewerbung und freuen uns wenn Sie uns Ihre Unterlagen online als PDF-Dokument hochladen. Das spart Geld und Zeit und schont Ressourcen.

Wie wird das Praktikum bei SKF vergütet?

Die Vergütung des Praktikums bei SKF ist abhängig von der Dauer und der Qualifikation des Praktikanten. Sie reicht von 100 Euro für Vorpraktikanten über 250 Euro für Studenten bis zum dritten Semester bis hin zu 600 Euro. Zusätzlich zahlen wir einen Essenszuschuss.

Wie wird eine Abschlussarbeit bei SKF vergütet?

Für Ihre Abschlussarbeit erhalten Sie monatlich 600 € brutto.

Kann ich bei SKF mein Praktikum auch im Ausland zu absolvieren?

Als global agierendes und weltweit vernetztes Unternehmen ermöglichen wir unseren Praktikanten auch den aufregenden Schritt ins Ausland. Um die Kontaktdaten der jeweiligen Ansprechpartner im Ausland zu erfahren, senden Sie bitte eine E-Mail an karriere@skf.com

Unterstützt mich SKF bei der Suche nach einer Wohnung?

Unser Recruitment Center steht in Kontakt zu Vermietern und unterstützt Sie gerne bei der Wohnungssuche an Ihrem Einsatzort.

Werden mir die Fahrtkosten für das Vorstellungsgespräch erstattet?

Wenn Sie sich auf Einladung bei SKF vorstellen, übernehmen wir die Fahrtkosten in Höhe eines Bahntickets 2. Klasse für die betreffende Strecke.

Kann ich auch nach Abschluss meines Studiums ein Praktikum bei SKF absolvieren?

Als Mitglied der Initiative „Fair Company“ stellen wir Sie nur als Praktikanten ein, wenn Sie während des Praktikums noch immatrikuliert sind. Sind Sie Absolvent? Dann freuen wir uns auf ihre Bewerbung als Direkteinsteiger oder Trainee.

Was ist der SKF-Stammtisch?

Der Stammtisch ist ein beliebter Anlaufpunkt für alle Praktikanten der SKF. Hier können Sie Kontakte knüpfen, sich über Ihre Erfahrungen austauschen - und mit Gleichgesinnten auch über Themen jenseits des Jobs sprechen. Das Ganze in einer lockeren Atmosphäre außerhalb der Arbeitszeit.

Gibt es eine Mindestdauer für mein Praktikum bei SKF?

Im Gegensatz zu vielen anderen Unternehmen bieten wir auch Kurzpraktika. Ab einer Dauer von vier Wochen können Sie bei uns starten.

Wie bereite ich mich auf ein Vorstellungsgespräch vor?

Sagen wir es so: Wir wollen Sie kennenlernen. Kommen Sie also ganz entspannt und unverstellt zu uns. Natürlich interessiert uns, warum sie ein Praktikum bei SKF absolvieren wollen und warum sie sich für den konkreten Bereich oder ein konkretes Thema interessieren. Überlegen Sie sich im Vorfeld auch Ihre Erwartungen an das Praktikum und den Umgang im Team. Und wie Sie uns bei unserem Erfolg unterstützen können!

Keine der ausgeschriebenen Stellen passt zu mir – was kann ich tun?

Zögern Sie nicht – senden Sie uns online Ihre Initiativbewerbung! Bitte geben Sie darin an, ab wann, über welchen Zeitraum und in welchem Fachbereich Sie gerne eingesetzt werden möchten.

Kann ich für meine Abschlussarbeit ein eigenes Thema vorschlagen?

Da wir unsere Abschlussarbeiten nicht immer ausschreiben, lohnt es sich, uns eine Initiativbewerbung zu senden. Bitte geben Sie darin den Fachbereich und mögliche Themenfelder und Zeitraum an.

Zum Teil finden Sie in unserem Stellenmarkt am jeweiligen Standort eine allgemeine Ausschreibung „Praktikum / Abschlussarbeit“, dann bewerben Sie sich bitte direkt darauf, ansonsten senden Sie uns Ihre Initiativbewerbung – ebenfalls online.

Welche Unterlagen sollte ich zusammen mit meiner Bewerbung an SKF schicken?

Ihre Bewerbung sollte ein aussagekräftiges Anschreiben, Ihren Lebenslauf mit den wichtigsten Stationen (Schule, Studium, Praktika, Auslandsaufenthalte usw.), eine aktuelle Notenübersicht, eine Immatrikulationsbescheinigung und Ihr letztes Schulzeugnis enthalten. Natürlich interessieren wir uns – falls vorhanden – auch für Praktikumszeugnisse und Nachweise über Lehrgänge, Weiterbildungen etc. Für ein Praktikum benötigen wir zusätzlich noch die Praktikumsrichtlinien Ihrer Hochschule.

Kann ich bei SKF einen Ferienjob machen?
Genauere Informationen zum Thema Ferienhilfen finden Sie hier.
Muss ich vor meiner Abschlussarbeit ein Praktikum bei SKF gemacht haben?
Nein, Sie können sich unabhängig davon für eine Abschlussarbeit bewerben.
Ist eine Werkstudententätigkeit bei SKF möglich?
Das ist abhängig von Standort und Bedarf.
SKF logo