Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Elastomer-Präzisionsprodukte

Neue Entwicklungen im Flugzeugbau zielen vor allem auf Effizienzsteigerungen und eine Senkung der Betriebskosten ab. Für diese Ziele benötigen Flugzeugbauer Lösungen, die das Flugzeug leichter, kompakter, langlebiger und weniger wartungsintensiv machen.

SKF Aerospace entwickelt moderne Elastomerlösungen für die großen Flugzeugbauer.
Wir entwickeln und fertigen seit über 50 Jahren Elastomerlösungen – eine Leistung, auf die wir stolz sind. Diese kontinuierliche Entwicklung zeugt von unseren Fähigkeiten und unserem Engagement für den Kunden. Wir helfen Ihnen, die Entwicklungszeiten Ihrer Produkte zu verkürzen.

Engagierte Entwicklung

Von der Entwicklung anwendungsspezifischer Lösungen bis zu Abnahmetests in eigenen Prüflaboren unterstützt Sie SKF Aerospace mit einem erfahrenen Team von Ingenieuren, das anspruchsvolle Lösungen für die Luft- und Raumfahrt entwickelt.
SKF Aerospace kann auf eine breite Auswahl von Elastomerstoffen zugreifen und entwickelt auf Wunsch auch neue Kautschukverbundstoffe mit speziellen Eigenschaften. Wir entwickeln anwendungsoptimierte Elastomerlösungen und unterstützen Sie bei der Fertigung robuster Flugtechnik.

Gewichtseinsparungen

Elastomerlager von SKF Aerospace senken das Gewicht der Gesamtanwendung und ermöglichen eine Reduzierung der Anzahl von Teilen. So wird die Nachhaltigkeit des Flugzeugbetriebs verbessert. Auf Wunsch optimieren unsere Ingenieure auch Ihre vorhandenen Anwendungen, sodass Sie die Betriebskosten senken und die Nachhaltigkeit verbessern können.

Senkung der Betriebskosten

Im Vergleich zu herkömmlichen Produkten ermöglichen SKF Elastomerlösungen Gewichtseinsparungen und eine bessere Beständigkeit in schwierigen Umgebungen mit starken Verunreinigungen und hoher Luftfeuchte.
Da sich der Austauschzeitpunkt der Elastomerprodukte mittels Sichtprüfung feststellen lässt, können Fluggesellschaften die Ausgaben für die Wartung und Zustandsüberwachung senken und damit ihre Betriebskosten reduzieren.

In Rotornaben von Helikoptern konnten Elastomerlager durch folgende Vorteile überzeugen:

74 % weniger Teile als in herkömmlichen Naben
20 % geringeres Nabengewicht 
Verlängerung der Gebrauchsdauer um 50 %
Reduzierung der Wartungskosten um 75 %
SKF logo