Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Ventilschaftdichtungen

SKF bietet Ventilschaftdichtungen an, die für niedrige Motoremissionen und für eine angemessene Schmierung der Ventilführung sorgen. Daneben hat der Anwender die Auswahl aus einem breiten Sortiment an leistungsstarken, kostengünstigen Lösungen für Standardanwendungsfälle.

Hochdruck-Ventilschaftdichtungen

Verbessern Sie die Motoreffizienz bei reduzierter Abgasemission durch eine sichere Druckabdichtung der Ein- und Auslasskanäle bei konstanter Öldosiermenge, ohne die Primärfunktion als Öldosier-Einheit zu beeinträchtigen.

Einsatzbereiche

Alle Motoren mit hoher Aufladung, (z.B. durch Hochleistungsturbolader) oder Nutzfahrzeugmotoren mit Motorbremsen. Zum SKF Angebot gehören neue Hochdruck-Ventilschaftdichtungen, die in allen Betriebspunkten moderner Motoren eine ausreichende Ölversorgung der Führung sicherstellen und Kosteneinsparungen im Blow-By-System erlauben:
  • Reduzierter Ventil- und Führungsverschleiß durch konstante Öldosierung über den gesamten Druckbereich
  • Reduzierung der Blow-By-Gasmenge, da die Dichtungen Lufteintritt zum Ventiltrieb unterbinden
  • Damit kann ein verkleinertes Ölabscheidesystem geschaffen werden
  • Somit bietet sich das Potential für Einsparmöglichkeiten im Blow-By-System

Die Dichtung kann auf optimale Öldosierung für einen Motor feinabgestimmt werden. Sie ist wahlweise mit und ohne integrierten Federsitz erhältlich. Die Charakteristik der Druckventilschaftdichtung gewährleistet hervorragende dynamische Funktionseigenschaften:
  • Patentierte entkoppelte Drucklippe, sodass die Hauptdichtung auch unter hohem Druck eine konstante Öldosierung sicherstellen kann
  • Reduzierter Verschleiß von Ventil und Führung, da die Ölschmierung auch unter hohem Druck sichergestellt ist
  • Spezielle Ausführung des Sitzes auf der Ventilführung verhindert ein Lösen unter Druck – in der Ventilführung ist eine Nut erforderlich
  • Kein Durchtritt von Blow-By-Gas über die Dichtung

Dank umfassender Erfahrungen wurde SKF zum europäischen Marktführer und bietet hocheffiziente Produkte mit folgenden Vorteilen an:
  • Standarddichtungen und Spezialentwicklungen erhältlich
  • Ausgezeichnete Chemikalien- und Temperaturbeständigkeit
  • Hohe Betriebssicherheit
  • Geringer Verschleiß
  • Langfristige Emissionskontrolle
  • Konstante Ölmengendosierung und lange Lebensdauer

High pressure valve stem seals

SKF logo