Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Servo-Linearantriebe

Modulare Ausführung, leistungsstark und hocheffizient

Servo-Linearantriebe

Der Markt für Automatisierungstechnik ist ausgesprochen kostenbewusst. Hersteller legen großen Wert auf eine maximale Flexibilität der Maschinen, um die Stillstandszeiten so kurz wie möglich zu halten. Nur bei kurzen Umrüstzeiten lassen sich die erwünschten Produktivitätssteigerungen realisieren. Elektrische Lösungen erlauben eine Umprogrammierung der Maschinen. Eine mechanische Neueinstellung der Zylinder ist nicht erforderlich. Zusätzliche Vorteile von Elektrozylindern sind die Möglichkeiten zur Drehzahlregelung und zur präzisen Positionierung.


Die Energiekosten spielen eine große Rolle. Elektrozylinder sind deutlich effizienter. Gegenüber Druckluftzylindern können bei Elektrozylindern die Energiekosten um bis zu 90 % gesenkt werden.


Aufgrund ihres Modularkonzepts lassen sich die SKF Elektrozylinder relativ einfach an die bevorzugten Motoren anschließen. In den SKF Lösungen steckt das Linearantriebswissen der SKF Spezialisten und das Motorwissen von Siemens Experten. Durch diese Partnerschaft kann SKF komplette Linearantriebslösungen anbieten.

SKF logo