Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Magnetische Impulsgeberräder

Magnetisches Impulsgeberrad
SKF stellt mehrere Millionen magnetische Impulsgeberräder pro Jahr her und ist ein bekannter Zulieferer für die Automobilindustrie. Während die Impulsgeberräder ursprünglich nur in ABS-Bremssystemen eingesetzt wurden, kommen sie heute auch in Antriebsstrangsystemen zum Einsatz.

Die Räder geben zuverlässige und präzise Drehzahl- und Winkellagendaten an die Sensoren weiter und tragen so zu einem geringen Kraftstoffverbrauch und einer Emissionsreduzierung bei.

Eigenschaften
  • Hohe Signalstärke und Auflösung
  • Beständig gegen Ölschmierstoffe und Chemikalien
  • Ausgezeichnete Temperaturbeständigkeit
  • Kundenspezifische Polbreite (bzw. Polmuster) ohne Extrakosten

Vorteile:
  • Hohe Signalgenauigkeit für verbesserte Motormanagement-Systeme
  • Lange Gebrauchsdauer
  • Höhere Toleranzen für Luftspalt und Sensorposition
  • Das Impulsgeberrad kann als Lauffläche der Dichtung in einer Kassettenausführung herangezogen werden
  • Möglichkeit zur Reduzierung der Sensorgröße und -kosten
SKF logo