Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

PRL von SKF

Prozessmedienschmierung (Media Lubricated Solution) mit Hybridlagern

Bei Zentrifugalkompressoren, die mit verschiedenen Freon-Kühlmitteln arbeiten, wurde für hydrodynamische Lager und Rollenlager bisher immer eine Mischung aus Öl und Kühlmittel benötigt. In einer besonderen Konstruktion ohne Öl für leistungsstarke Klimaanlagen und Kompressoren ermöglichen SKF Hybridlager mit Keramikwälzkörpern aus Siliziumnitrid die Nutzung des Kühlmittels als Schmierstoff.

Hervorragender Korrosions- und Ermüdungswiderstand

Diese bahnbrechende Technologie bietet zahlreiche Konstruktions- und Betriebsvorteile und beseitigt die mit Öl verbundenen Umweltschutzprobleme. Die bereits in führenden Betrieben der Branche zur Kühlung eingesetzte PRL-Prozessmedienschmierung von SKF zeichnet sich aus durch:
  • einen besseren Wirkungsgrad
  • geringere Betriebstemperaturen
  • längere Lagergebrauchsdauer
  • Längere Wartungsintervalle
  • Senkung der Lebenszykluskosten
SKF logo