Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Doppelschraubenkompressoren für Druckluft

Eine Vielzahl von Konstruktionen und Betriebsbedingungen

Aufgrund ihrer Nutzung zur Hochdruckluftversorgung in vielen Einsatzbereichen haben Doppelschraubenkompressoren für Druckluft zwei ineinandergreifende Rotoren, die sich in einem Gehäuse in entgegengesetzter Richtung drehen.

Unabhängig davon, ob der Schraubenkompressor trocken oder mit Ölschmierung läuft, müssen die Lager Rotorbelastungen gewachsen sein und eine genaue radiale und axiale Rotorpositionierung sicherstellen. Zur Verbesserung der Energieeffizienz müssen die Lager die Rotorlagerluft optimieren. Außerdem müssen sie dies zuverlässig, häufig bei hohen Drehzahlen, mit geringer Reibung, niedrigem Geräuschpegel und hoher Laufgenauigkeit gewährleisten.

Erfüllung der Lageranforderungen mit SKF Produkten und Dienstleistungen

Unabhängig von den individuellen Anforderungen an Wirkungsgrad und Betriebskosten kann SKF immer eine passende Lagerkonstruktion anbieten. Aus den nachstehenden Beispielen geht hervor, wie SKF Leistung und Zuverlässigkeit eines Doppelschraubenkompressors für Druckluft verbessern kann.

Lösungen

SKF logo