Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Hersteller von Zucker- und Ethanolprodukten erzielt eine Verbesserung der mittleren Betriebsdauer zwischen den Reparaturarbeiten (Mean Time Between Repairs, MTBR) dank SKF CARB Lager

Die Herausforderung

Bei einem Zucker- und Ethanolproduzenten wiesen die Lager in einem Zuckerrohrschredder eine verkürzte Gebrauchsdauer auf. Die Ursache? Der Schredder war mit zwei Pendelrollenlagern versehen, die regelmäßig Temperaturen von 50 bis 60 °C, hohen Belastungen und induzierten Axialkräften, Betriebsdrehzahlen von 650 bis 700 min-1 und einer stark verunreinigten Umgebung ausgesetzt waren. Um einen zuverlässigen Betrieb in der Verarbeitungssaison sicherzustellen, wurden beim geringsten Anzeichen von Verschleiß vorbeugend die Lager ausgetauscht.

Die SKF Lösung

SKF empfahl, das vorhandene Loslager durch ein CARB Lager zu ersetzen und das Pendelrollenlager als Festlager zu behalten.

Das Ergebnis

Die mittlere Betriebsdauer zwischen den Reparaturarbeiten stieg dramatisch über die 49 Monate der vorherigen Lageranordnungen. Acht Saisonperioden später arbeitete die CARB Lagerungslösung nach 70 Monaten immer noch störungsfrei und erfreute den Produzenten mit einer Zunahme der mittleren Betriebsdauer zwischen den Reparaturarbeiten von 43 %.

Während dieser acht Saisons führte man eine Zustandsüberwachung der CARB Lagerpositionen durch, die signifikante Reduzierungen der Betriebstemperatur und Schwingungspegel aufzeigte. Kombiniert mit dem Wegfall der internen Axialkräfte trugen diese Reduktionen zu einer höheren Zuverlässigkeit, längeren Systemlebensdauer, reduzierten Neupositionierungskosten und anderen Einsparungen bei den Wartungskosten bei.

Zusammenfassung nach 70 Monaten:
  • Verlängerung der mittleren Betriebsdauer zwischen den Reparaturarbeiten um 43 %, von 49 auf 70 Monate
  • Wert der längeren mittleren Betriebsdauer zwischen den Reparaturarbeiten: 216 000 EUR
Hinweis: Alle Angaben sind gerundet und basieren auf Informationen des Kunden. Individuelle Einsparungen können von dieser Berechnung abweichen.
SKF logo