Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Mögliche Konstruktionen

Für Waschmaschinen mit senkrechter Welle sind zwei Lösungen denkbar:

  • zwei Rillenkugellager
  • ein Rillenkugellager an der Riemenscheibe und zwei bis drei Nadellager im Agigator-Gehäuse

Die normalerweise verwendeten Kugellager besitzen stark schleifende Dichtungen, um das Eindringen von Schmutz zu verhindern. Dabei ist eine größere radiale Lagerluft empfehlenswert, um die enge Presspassung des Lageraußenrings im Gehäuse auszugleichen. Dieses Anwendungsgebiet verlangt normalerweise Hochtemperatur-Schmierstoffe.

SKF logo