Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

YSA Y-Lagereinheiten

Optimierung der Lagerfunktion in Belüftungsanlagen

Sortiment Y-Lagereinheiten
Die YSA Y-Lagereinheit ist für eine konzentrische Sicherung mittels herkömmlicher Spannhülse konstruiert. Die Spannhülsenbefestigung verträgt Drehrichtungswechsel und ermöglicht einen Betrieb des Lagers bei höheren Drehzahlen und mit höherer Laufruhe.

Durch die Spannhülse ist die axiale Sperrkraft viel höher als bei Verwendung von Gewindestiften oder exzentrischen Sicherungen. Gleichzeitig wird das Risiko von Lagerausfällen aufgrund von Schwingungen und gelockerten Gewindestiften reduziert. Die YSA Y-Lagereinheit bietet eine höhere axiale Haltekraft sowie Volllastunterstützung in der Lagerbelastungszone. Nutzen für den Anwender:
  • Weniger Auswuchtprobleme
  • Niedriger Schwingungs- und Geräuschpegel
  • Reduziertes Ausfallrisiko
  • Geringere Kosten durch Verwendung von Standardwellen
SKF logo