Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Höhere Zuverlässigkeit und längere Gebrauchsdauer

Anspruchsvolle Betriebsbedingungen

Pumpen für den allgemeinen Maschinenbau werden häufig bei schwierigen Bedingungen an schwer zugänglichen Standorten eingesetzt. Betriebsstörungen in den Lageranordnungen können leicht zur Verschlechterung der Verfügbarkeits-, Leistungs- und Gebrauchsdauerwerte führen.

Alles entscheidende Wartung

Eine effektive Wartung ist bei der Minimierung der Lebenszykluskosten und Ausfallzeiten entscheidend. Eine unzureichende Instandhaltung kann den Leistungsgrad einer Pumpe um 10 bis 15% senken.

Der SKF Ansatz

SKF kann den Anwender bei der Analyse der Betriebsbedingungen unterstützen und eine passende Lösung vorschlagen, die eine hohe Zuverlässigkeit, bessere Effizienz und längere Gebrauchsdauer gewährleistet.

Von der zuverlässigkeitsorientierten Instandhaltung (PRM) und der bedienergestützten Zuverlässigkeit (ODR) bis hin zur Aktualisierung von Pumpenbauteilen und -anlagen unterstützen die Lösungen von SKF den Endanwender von Industriepumpen bei der Verbesserung von Zuverlässigkeit und Produktion.

Lösungen

SKF logo