Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Optimierung der Konstruktion

Entwicklung besserer Getriebemotoren

Um konkurrenzfähig zu bleiben, müssen Getriebemotoren so konstruiert sein, dass eine kostengünstige Produktion und hohe Leistung möglich sind. Um beide Ziele zu erreichen, muss der Getriebemotor als Gesamtsystem betrachtet werden. Nur dann lässt sich beurteilen, welchen Einfluss beispielsweise die Leichtmetalllegierung des Gehäuses auf das Getriebe- und Lagerverhalten hat oder wie sich der Verunreinigungsgrad des Schmiermittels auf die Gesamteigenschaften auswirkt.

SKF Produkte und Dienstleistungen können helfen

Die technischen Experten von SKF können Sie bei der gesamten Projektentwicklung unterstützen. Die SKF Konstruktionsberatung reicht von der Analyse der anwendungsspezifischen Anforderungen über die Konstruktionsoptimierung und -verifizierung auf virtuellen Prüfständen bis zu Funktionsprüfungen im realen Einsatz. Unser Six-Sigma-Entwicklungsansatz und die Systemanalysewerkzeuge stellen sicher, dass Probleme erkannt und frühzeitig behoben werden.

In Zusammenarbeit mit SKF können Sie effiziente Getriebemotoren mit minimalem Aufwand entwickeln sowie kostengünstiger konstruieren und herstellen. Die Ingenieure von SKF unterstützen Sie auch dabei, Mittel und Wege zu finden, um das zulässige Drehmoment zu steigern und die Wärmeerzeugung zu reduzieren.
SKF logo