Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Maschine Support Alignment Services (Ausrichtungs-Dienstleistungen)

3D-Messreihen
Wellenschiefstellungen sind eine der Hauptursachen für Maschinenausfälle. Schiefstellungen werden allgemein durch unsachgemäße Messverfahren und falsche oder gealterte Fundamente hervorgerufen. Die Ausrichtung einer Antriebseinheit kann auch von Verformungen im Maschinenraum oder dem Rumpf eines Schiffs beeinflusst werden, wodurch sich Betriebsbedingungen, die Arbeitsumgebung oder die Zugbedingungen des Schiffs verändern. Eine optimale Wellenausrichtung verlängert die Lebensdauer von Lagern, Dichtungen sowie Kupplungen und reduziert zudem Energieverbrauch, Geräuschpegel, Vibrationen und übermäßigen Verschleiß. Dies senkt wiederum die Wahrscheinlichkeit von teuren Stillständen.

SKF Marine bietet Machine Support Wellenausrichtungen für die gesamte Bandbreite an Schiffsmaschinen, von den Hauptantriebswellen und Antrieben bis hin zur kleineren aber kritischen Zusatzausrüstung wie Luftkompressoren und Ladeanlagen. Der Machine Support ist eine Spezialdienstleistung mit jahrzehntelanger Erfahrung bei der Lösung von Ausrichtungsproblemen.

Machine Support kombiniert die Software ShaftDesigner mit einer Reihe von Technologien zur präzisen Wellenausrichtung, von planmäßigen Wartungen bis hin zur weltweiten Problemlösung rund um die Uhr.

Die Messungen im Rahmen des Machine Supports beinhalten:
  • Dynamische Ausrichtungsmessungen (an Schiffen im Betrieb)
  • Statische Ausrichtungsmessungen
  • Geometrische Messungen
Für bestimmte Ausrichtungsmessungen nutzt Machine Support eine 3D-Messausrüstung, die bei Bedarf auch für andere 3D-Messungen verwendet werden kann.
SKF logo