Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Simplex Schottabdichtungen

Simplex Schottabdichtung
Schottabdichtung Simplex Centrax

Die Schottabdichtung Simplex Centrax wird ausschließlich auf Schiffen eingesetzt, um bei Unfällen eine Überflutung der Räume zu verhindern, in denen sich umlaufende Wellen befinden (z. B. Motorraum oder Wellentunnel).
Radiale und axiale Bewegungen der Welle werden von der Schottabdichtung Simplex Centrax einfach absorbiert.
Aufgrund der guten Selbstschmiereigenschaften der Kohlenstoffdichtringe, die direkt auf der Welle selbst sitzen, ist keine weitere Schmierung erforderlich.
Die Schottabdichtung Simplex Centrax ist somit praktisch wartungsfrei.

Schottabdichtung Simplex Centrax S

Das Design der Schottabdichtung Simplex Centrax S basiert auf der Simplex Centrax.
Die Simplex Centrax S besteht aus einem Innen- und einem Außengehäuse, um große radiale Verschiebungen der Welle weiter auszugleichen.
Der Innenring sitzt in einem Ring im Außengehäuse.
Radiale Bewegungen der Welle wie beispielsweise Stöße werden von der Schottabdichtung Simplex Centrax S einfach absorbiert.
Aufgrund der guten Selbstschmiereigenschaften der Dichtringe ist keine weitere Schmierung erforderlich. Die Schottabdichtung Simplex Centrax S ist somit praktisch wartungsfrei.

Gasdichte Simplex Schottabdichtung

Das Design der gasdichten Simplex Schottabdichtung basiert auf dem vorderen Simplex Lippendichtring.
Zwei Dichtringe liegen einander gegenüber und fungieren somit als Sperrkammer. Diese ist mit Öl gefüllt. Die Kammer ist mit einem 15/30-Liter-Öltank verbunden. Eine Umwälzpumpe sorgt für kontinuierliche Schmierung und Kühlung des Öls.
Für hohe Wellendrehzahlen ist eine besondere Lösung mit O-förmig angeordneten Dichtringen und Fettschmierung erhältlich. Die optimale Fettmenge wird durch eine Fettdosiereinheit sichergestellt.
Die gasdichte Simplex Schottabdichtung ist auch als vollständig axial geteilte Ausführung lieferbar.
Diese Dichtung ist für Vor-Ort-Überholung gemäß zertifizierten, anerkannten Simplex Reparaturstandards ausgelegt. Service und Ersatzteile stehen über unser weltweites Netzwerk zur Verfügung.

Für alle Simplex Schottabdichtungen ist ein optionaler (geteilter) Adapterflansch erhältlich. Eindrehungs-, Kreisteilungs- und Außendurchmesser können somit den erforderlichen Abmessungen angepasst werden, sodass der Anschluss von Flanschen, Kupplungen, Lagern usw. durch das Schott möglich ist.
SKF logo