Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Geteilte Cooper-Lagerreihen

Welle mit Cooper-Lagerreihe und Beschriftung
Das aktuelle Angebot ist das umfassendste auf dem Markt und eignet sich für Anwendungen mit einer breiten Palette von Lastbedingungen.

1DT

Diese einzigartigen in mittlerem Winkel geteilten Kegelrollenlager von Cooper bieten eine ideale Lösung bei vorübergehenden axialen Belastungen, die durch Temperaturschwankungen, Rumpfbewegung oder Reaktionen in Kupplungen verursacht werden. Die zwei Reihen einander gegenüberliegender Rollen können, zusätzlich zur Radialbelastung, auch Axialbelastungen aus beiden Richtungen aufnehmen.

01-REIHE

Als beliebteste aller Lagerreihen können diese robusten Einheiten den Großteil der an Antriebswellen anzutreffenden Belastungen und Geschwindigkeiten handhaben.

02-REIHE

Als ein robustes Lager für anspruchsvollere Anwendungen wird die 02-Reihe häufig an den Festlagerstellen und bei schwereren Wellenanlagen eingesetzt.

03-REIHE

Entwickelt für extreme Belastungsbedingungen auf Schiffen wie Eisbrechern ist die 03-Reihe das Schwergewicht des Bereichs der Cooper-Zylinderrollenlager.

100-REIHE

Kompakt und leicht: die 100-Reihe packt eine hohe Kapazität in einen kleinen Umschlag und wurde speziell für Anwendungen entwickelt, bei denen die Radialbelastung anderer Lagertypen zu niedrig sein könnte.
SKF logo