Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Umbau Steuerungseinheiten für Stabilisatoren

Für SKF Marine ist es äußerst wichtig, dass die Zuverlässigkeit älterer Generationen von Flossenstabilisatoren so lange wie möglich gewährleistet und nicht aufgrund fehlender Ersatzteile eingeschränkt wird.

Daher hat SKF Marine eine eigene Lösung für Stabilisatorenkontrollsysteme entwickelt, die für alle Arten von Stabilisatoren verfügbar ist, die vom Unternehmen hergestellt wurden. Mit dieser Lösung können wir zur Sicherstellung beitragen, dass die relevanten Ersatzteile verfügbar sind, falls technische Störungen auftreten. Da die komplette Software von unserem Unternehmen entwickelt wird, ist der vollständige Zugriff auf den Quellcode gewährleistet und Updates können einfach vorgenommen werden.

Weiterhin ermöglicht das interne Kontrollsystem eine verbesserte Leistung bei geringer Geschwindigkeit, ein vereinfachtes Brückenbedienfeld mit 10"-Touchpanel, neue Rollensensoren und viele weitere Verbesserungen.

Wenn Kunden jetzt umrüsten, können längere Unterbrechungen aufgrund fehlender Ersatzteile und langer Bauzeiten vermieden werden. SKF Marine freut sich darauf, Sie bei der Auswahl der optimalen Lösung zu unterstützen und Ihre Stabilisatoren für die nächsten Jahrzehnte vorzubereiten.
SKF logo