Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Trockenpartie

Hohe Leistungen auch bei hohen Umgebungstemperaturen

In der Trockenpartie wird der Trocknungsprozess fortgesetzt. Dazu wird die Papierbahn um dampfbeheizte Zylinder geführt. In modernen Maschinen ist die Trockenpartie in einer geschlossenen Trockenhaube untergebracht. Die relativ hohen Temperaturen wirken auf die Lager ein. Durch Auswahl geeigneter, auf die Betriebsumgebung abgestimmter Lager kann der Anwender das Risiko ungeplanter Unterbrechungen senken.

Aus Sicherheits- und Kostengründen (Instandhaltungsarbeiten sind in dieser Umgebung sehr aufwändig) muss eine sehr lange Lagerlebensdauer gewährleistet sein.
Steigern Sie Lagergebrauchsdauer und verbessern Sie den Arbeitsschutz
SKF bietet eine Reihe von Lösungen, die helfen um:
  • die Lagergebrauchsdauer zu verlängern 
  • Instandhaltungskosten und Stillstände zu reduzieren 
  • die Sicherheit durch Verlängerung der Instandhaltungsintervalle zu erhöhen

Lösungen in der Trockenpartie

Anwendungsfälle in der Trockenpartie

SKF logo