Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

SF 70-H

SF70-H

Am 24. Februar wurde der neue F1-Rennwagen (SF70-H) der Scuderia Ferrari offiziell in Maranello vorgestellt.


Der 63. von der Scuderia Ferrari entwickelte und gebaute Monoposto für die Formel-1-Weltmeisterschaft entstand aufgrund einer präzedenzlosen Regeländerung in dieser Klasse des Motorsports. Bisherige Änderungen des Reglements dienten vor allem dazu, die Geschwindigkeit der Wagen zu senken. Die diesjährigen Änderungen gehen jedoch in die entgegengesetzte Richtung: Hiermit erhalten die Wagen mehr aerodynamischen Abtrieb und ein deutliches Plus an Grip.

Technische Eigenschaften des neuen Rennwagens:

  • 1600 cm³-Motor
  • Einfache Turbo-Hochaufladung
  • Max. Drehzahl MGU-H: 125 000 U/min
  • 728 kg Gewicht mit Kühlmittel, Schmierstoff und Fahrer
  • 8 Gänge + Rückwärtsgang
  • Carbonfaserchassis
  • 13“ OZ-Räder
SKF logo