Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

ICOS™

Abbildung ICOS
Ein Lager ist immer Teil eines Systems - es muss geschmiert werden, um einwandfrei zu funktionieren, und seine Abdichtung muss das Austreten von Schmierstoff sowie das Eindringen von Schmutz verhindern. Die Integration von Dichtung und Schmierstoff (Fett) in das Lager macht es zu einer äußerst zuverlässigen, einbaufertigen Einheit mit langer Gebrauchsdauer - also in jeder Beziehung zu einer „fit and forget“-Komponente.
Ein neues SKF Konzept in diesem Bereich ist die ICOS™ Lager-Dichtungs-Einheit.
Hierbei ist auf einer Seite des Lagers ein federbelasteter Radialwellendichtring als Öldichtung integriert.
Dieses neue Konzept wurde anfangs nur für Rillenkugellager angewendet, da diese in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden. Prinzipiell ist es aber für fast alle SKF Lager geeignet. ICOS™ ist ein eingetragenes Warenzeichen von SKF.
SKF logo