Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

SKF Axletronic Temperaturüberwachungssystem

SKF Axletronic Temperaturüberwachungssystem

Das SKF Axletronic Temperaturüberwachungssystem ist eine kostengünstige am Fahrzeug installierte Lösung. Es dient als Sicherheitsunterstützungssystem zur Lagertemperaturkontrolle für neue Zuganlagen sowie für die Nachrüstung. Das Überwachungssystem ist einfach zu installieren und befindet sich vollständig im Zug, um Warn- und Alarmmeldungen an den Fahrer zu übermitteln.


Die analogen Temperatursignale werden in einer Funktionseinheit in ein digitales Signal umgewandelt und über das Bussystem zur zentralen Temperaturelektronikeinheit übertragen.
Die Vorteile des Systems umfassen:

  • Erhöhte Zuverlässigkeit und geringeres Risiko
  • Kontinuierliche Temperaturüberwachung und -analyse
  • Ereignisaufzeichnung und Datenpuffer
  • Selbstprüfungssystem
  • Adaptive Alarmpegel
SKF logo