Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Mit Sensoren versehene Radsatzlagereinheit-Lösungen

 Sensorbestückte Lagereinheitslösungen für Radsatzlagergehäuse
Die mit Sensoren versehenen SKF-Radsatzlagereinheiten sind einfach zu installieren und können folgendes erfassen:
  • Drehzahl für den Radschlupf- / Gleitschutz (WSP oder WSSP) und Antriebsschlupfregelung (TCU)
  • Lagertemperatursignal für das fahrzeugeigene Überwachungssystem
  • Drehrichtung
  • Positionierung für das Europäische Zugsicherungssystem (ETCS) und weitere ATP/ATC-Zugsicherungs- und Steuerungssysteme

Die SKF-Sensoren erfüllen alle Anforderungen der europäischen EN-Normen. Die Signale der Sensoren sind mit den elektronischen Steuergeräten (ECU) kompatibel und von verschiedenen Systemlieferanten freigegeben.


SKF logo