Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Hybridlager und karbonitrierte Lager für Kurbelwellen

Hybridlager bestehen aus Stahlringen und Keramik-Wälzkörpern, die eine höhere Verschleißfestigkeit des Lagers bei Mangelschmierung gewährleisten.

Hybridlager dienen außerdem als elektrische und thermodynamische Isolierung. Sie können sehr hohe Drehzahlen aufnehmen und ermöglichen eine längere Gebrauchsdauer.

Durch die Keramikkugeln erhält das Lager folgende Eigenschaften:

  • Elektrische Isolierung, mögliche Beschädigungen durch nieder- und hochfrequente elektrische Ströme werden verhindert.
  • Geringe Wärmeübertragung
  • Aufnahme hoher Drehzahlen durch geringe Dichte und Reibung
  • Niedrige Verschleißrate durch hohen Härtegrad
  • Längere Nutzungsdauer des Schmierfetts und besserer Schutz gegen Fraßschäden
SKF logo