Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Teilnahme

Wer sollte teilnehmen?

Energieerzeuger, Windparkentwickler und -besitzer, Betriebs- und Wartungsanbieter, Versicherungen, Regulierungs- und Zertifizierungsbehörden: 

  • Unternehmensmanager
  • Betriebsleiter
  • Produktionsleiter
  • Instandhaltungsleiter
  • Spezialisten für Zuverlässigkeitstechnik
  • Schwingungsanalysten
  • Instandhaltungsberater
  • Versicherungstechnische Spezialisten
  • Servicespezialisten

Je nachdem ob Sie verantwortlich für die Technik, Wartung, Zuverlässigkeit oder den Betrieb sind, können Sie Folgendes lernen: 

  • Optimierung der Konstruktion
  • Verkürzung des Zeitraums bis zur Marktreife und Senkung der Entwicklungkosten
  • Verbesserung der Sicherheit und Reduzierung der Risiken
  • Verbesserung des Ertrags und der Leistung
  • Steigerung der Zuverlässigkeit
  • Steigerung der Profitabilität
  • Reduzierung zukünftiger Kosten
  • Verbesserung der Lebenszykluspläne
  • Entwicklung von mehr Eigeninitiative bei Betrieb und Wartung
  • Übernehmen Sie eine Arbeitsmappe mit Ansätzen zu Arbeitsweisen
  • Treffen Sie effektivere Lieferantenvereinbarungen

Windparkmanagement-Konferenz 2016 Veranstaltungsinformationen

SKF logo