Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Betreiben Sie Anlagen an Standorten, die für Ihre Zuverlässigkeitsexperten unzugänglich sind?

Daten
Datum: 2011-11-14T12:03:57
Ort: USA
Name: Ashe Menon, Director of Business Development, National Oilwell Varco
Konferenz: AM2011 North America
Ashe Menon

Zusammenfassung

Durch Fernüberwachung und Diagnose vervielfacht sich die Anzahl der Augenpaare, die kritische Ölbohranlagen überwachen. Auf Bohrplattformen mit Weltniveau müssen der Betrieb und die Bedingungen in Echtzeit überwacht werden, die zu signifikanten Zwischenfällen führen; dazu müssen unterschiedliche Technologien zusammenarbeiten. Das erste System erfasst die Bohrloch-Werkzeugdaten und leitet die Informationen an Ingenieure irgendwo auf der Welt weiter. Das zweite System archiviert kritische Daten sicher, die zu größeren Störungen führen. Das eine System soll verhindern, dass die Situation außer Kontrolle gerät, das andere System Daten sichern, um in Zukunft zu vermeiden, dass Situationen außer Kontrolle geraten und katastrophale Ausfälle eintreten. Der komplexe Bohrbetrieb erfordert in jeder Hinsicht ein immer höheres Fachwissen. Wenn hochwertige Daten zur Verfügung stehen, erhöht sich die Gewissheit, dass sowohl die Produktivität erhöht als auch eine unnötige Gefährdung für Personen und Sachen vermieden werden kann. Die Fern-Zustandsüberwachung liefert die richtigen Informationen zur richtigen Zeit.

Promo-Code eingeben

Aktuelle SKF Informationen suchen

Von: (DD/MM/YYYY)
Von:
An: (DD/MM/YYYY)
An:
Nachrichtenkategorie wählen
Nachrichtenthema wählen
Branche wählen
Nachrichtenkategorie:
Nachrichtenthema:
Industriebranchen:
Stichwort:

Anzeige: 1 - 5 von 75 News

SKF logo