Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Praktische Beispiele des Einsatzes von Geräten und Methodiken für die zustandsabhängige Instandhaltung bei Servomotoren

Daten
Datum: Jun 16*18, 2014
Ort: Tschechien
Name: Marc Corral Vendrell, Geschäftsführer, Servo Motors Adjust, Spanien
Konferenz: AM2014 Asset Management Conference
Marc Corral Vendrell

Über den Referenten:

Marc Corral Vendrell verfügt über umfangreiche Fachkenntnisse in der Reparatur von Spezialservomotoren sowie hinsichtlich AC- und DC-Motoren und der Verwaltung von Zustandsüberwachungsprojekten auf internationaler Ebene. Da er in seinem eigenen Unternehmen Servo Motors Adjust nicht nur die Geschäfte führt, sondern parallel auch ins Tagesgeschäft mit eingebunden ist, hat er einen ganzheitlichen Blick auf die Servomotorreparatur. Vendrell ist ein Experte auf dem Gebiet der Reparatur und Störungsbehebung – bei allen Servomotormarken, in den verschiedensten Branchen und Segmenten. Vor der Gründung seiner Firma war er in den letzten Jahren in verschiedenen multinationalen Unternehmen (u. a. General Electric und ABB) und Abteilungen tätig, was ihm ein profundes Fachwissen in Automatisierung und Robotik vermittelte.

Promo-Code eingeben

Der Zugang zu diesen Präsentationen ist den Konferenzteilnehmern vorbehalten.

Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilgenommen haben, können Sie wie nachstehend beschrieben auf die Materialien zugreifen. 

  • Registrieren und anmelden
  • Klicken Sie auf den Link „Promotion Codes“ im linken Menü auf der Seite Knowledge Centre.
  • Geben Sie den von den Konferenzorganisatoren bereitgestellten Code ein (Groß-/Kleinschreibung beachten).

Dies ist eine einmalige Angabe, um Ihren Zugang zu allen Präsentationen freizuschalten. Bei künftigen Besuchen auf der Seite brauchen Sie sich nur noch anzumelden.
SKF logo