Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Technischer Ansatz zur Verlängerung der Lebensdauer

Daten
Datum: Jun 3-4, 2014
Ort: Berlin
Name: Sergio Velez, Fleet Life Extension Director, Gamesa
Konferenz: SKF 9th Annual Wind Farm Management Conference
Sergio Velez

Zusammenfassung

Die Lebensdauerverlängerung ist nicht nur eine Alternative zur Erneuerung, sondern auch ein Muss angesichts neuer Förderpläne in Europa. Die Herausforderung liegt in der Verlängerung der Betriebsdauer von Windanlagen, da hierfür Betriebserfahrungen und technisches Know-how erforderlich sind. Im Rahmen des SafeLife-X-Projekts entwickelt Gamesa Verfahren zur Gewährleistung der Sicherheit von Menschen und von Anlagen, die über die ursprüngliche Lebensdauer hinaus arbeiten. Welche Standards? Welche Methodik für welche Ergebnisse? Welche Garantien oder Zertifizierungen werden die Zweifel von Betreibern oder Regierungen mindern?

Promo-Code eingeben

Der Zugang zu diesen Präsentationen ist den Konferenzteilnehmern vorbehalten.

Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilgenommen haben, können Sie wie nachstehend beschrieben auf die Materialien zugreifen. 

  • Registrieren und anmelden
  • Klicken Sie auf den Link „Promotion Codes“ im linken Menü auf der Seite Knowledge Centre.
  • Geben Sie den von den Konferenzorganisatoren bereitgestellten Code ein (Groß-/Kleinschreibung beachten).

Dies ist eine einmalige Angabe, um Ihren Zugang zu allen Präsentationen freizuschalten. Bei künftigen Besuchen auf der Seite brauchen Sie sich nur noch anzumelden.
SKF logo