Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Die Veranstaltung "SKF Meet the World" findet zurzeit statt

Das Fußballturnier "Meet the World", das von SKF veranstaltet wird, findet in 24 Ländern statt. Die Siegermannschaft aus jedem Land wird im Juli in Göteborg, Schweden, am Gothia Cup teilnehmen. São Paulo FC gewinnt das Turnier in Cajamar, Brasilien. São Paulo FC gewinnt das Turnier in Cajamar, Brasilien.

Der Sieg beim Turnier "SKF Meet the World" bedeutet, dass São Paulo FC diesen Sommer am Gothia Cup teilnehmen wird. Sechzehn Teams aus verschiedenen Regionen in Brasilien traten im Turnier gegeneinander an. Nun wird die Mannschaft zum ersten Mal ins Ausland reisen, um ihren Club und ihre Schule zu repräsentieren.

Der linke Mittelfeldspieler des Teams, Igor Martins, sagt:
„Ich hätte nie davon geträumt, so jung im Ausland zu spielen, und ich bin sehr stolz darauf, meine Mannschaft und Brasilien bei einem so großen und wichtigen Turnier wie dem Gothia Cup zu repräsentieren.“

Qualifikationsturniere
SKF startete das Programm "Meet the World" im Jahr 2007, als SKF der Hauptpartner des Gothia Cups wurde. Dieses Jahr finden die Fußballturniere in 24 Ländern statt, in denen SKF vertreten ist. Ziel ist es, weltweit Treffpunkte für junge Menschen zu schaffen, unabhängig von Geschlecht, sozialem Hintergrund, Alter, Kultur und Religion.

Die Jugendweltmeisterschaft
Gothia Cup ist das weltgrößte Fußballturnier für Jugendliche. Es wurde 1975 ins Leben gerufen und hatte bisher fast 950.000 Teilnehmer aus 127 Ländern. Jedes Jahr nehmen Teams aus fast 70 Ländern am Gothia Cup teil, sodass dieser das internationalste Turnier der Welt bleibt.

Die Spiele beginnen am 16. Juli, die Endspiele finden am 20. und 21. Juli statt. In der Woche spielen ungefähr 1.600 Teams ungefähr 5.000 Spiele.

SKF Meet the World Teams
Die am Turnier "Meet the World 2012" teilnehmenden Mannschaften sind neben Brasilien auch Albanien, Argentinien, Bulgarien, China, Kolumbien, Tschechien, Estland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Indien, Indonesien, Kenia, Lettland, Litauen, Malaysia, Mexiko, Portugal, Russland, Slowenien, Großbritannien, USA und Sambia.

SKF logo