Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

SKF auf der Hannover Messe Industrie: neue Mudblock-Dichtungen für Off-Highway-Anwendungen

Auf der Hannover Messe Industrie wird SKF unter anderem die neue Mudblock-Kassettendichtung vorstellen, die eine um bis zu 20 Prozent geringere Reibung und eine um bis zu 50 Prozent längere Lebensdauer als viele bislang verfügbare Lösungen aufweist.

2015 Februar 04, 08:00 CET

Göteborg / Schweinfurt, den 04. Februar 2015

 

Auf der Hannover Messe Industrie wird SKF eine neue Generation von Mudblock-Kassettendichtungen für ölgeschmierte Radlagereinheiten vorstellen. Die neuen Dichtungen zeichnen sich insbesondere durch eine deutlich längere Gebrauchsdauer als viele bis dato verfügbare Lösungen aus. Außerdem weisen die Dichtungen eine um bis zu 20 Prozent reduzierte Reibung auf. Somit können Hersteller und Anwender aus dem Off-Highway-Bereich den Wirkungsgrad ihrer Anwendungen erhöhen und den Energiebedarf entsprechend senken.

 

Die mehrlippige Kassettendichtung aus dem Hause SKF hat eine optimierte Lippengeometrie, eine Gegenlauffläche aus nichtrostendem Stahl und besteht aus einem speziellen, verschleiß- und alterungsbeständigen Nitrilkautschuk. Die hochwirk- same Dichtung verhindert das Eindringen von Verunreinigungen ebenso wie das Auslaufen von Öl. Dadurch wird eine lange Lagergebrauchsdauer bei einer guten Umweltverträglichkeit erreicht.

 

„Der wichtigste Vorteil unserer neuen Dichtung ist ihre höhere Zuverlässigkeit – und das ist ein entscheidendes Kriterium für praktisch jeden Erstausrüster im Off-Highway-Bereich. Mit der SKF Lösung verlängert sich die Dichtungsbetriebsdauer um bis zu 50 Prozent“, erklärt SKF Produktmanager Vinay Joyappa. „Von den Mudblock-Kassetten- dichtungen profitieren Erstausrüster und Endanwender, die damit ihren Betriebsmittel-Lebenszyklus verbessern können.“

 

Die SKF Lösung kann zu Produktivitätssteigerungen, Betriebskostensenkungen und der Verringerung von Gewährleistungsforderungen beitragen. Bezogen auf die Lebensdauer im Schmutzwasser haben Testergebnisse eine deutliche Verlängerung gezeigt.

 

Die Mudblock-Kassettendichtung von SKF ist für Wellendurchmesser von 25 bis 250 mm lieferbar. Sie ist abmessungsgleich mit anderen Kassettendichtungen und kann diese direkt ersetzen.

 

Die neue Mudblock-Kassettendichtung ist eine von vielen Innovationen, die SKF auf der diesjährigen Hannover Messe Industrie (13. bis 17. April) zeigen wird. Näheres bei SKF in Halle 22, Stand B 12, sowie auf www.skfpowerthefuture.com.

 

Aktiebolaget SKF

(publ.)



Pressekontakt:


Dietmar Seidel, Leiter Technische Fachpresse Deutschland,

Tel. 09721-56 2843, E-Mail: dietmar.seidel@skf.com


SKF ist ein weltweit führender Anbieter von Wälzlagern, Dichtungen, Mechatronik-Bauteilen und Schmiersystemen mit umfassenden Dienstleistungen in den Bereichen Engineering, Wartung und Instandhaltung sowie Training. Weltweit ist SKF in mehr als 130 Ländern präsent und arbeitet mit rund 15.000 Vertragshändlern zusammen. Der Umsatz der Unternehmensgruppe betrug im Jahr 2014 MSEK 70.975. Die Anzahl der Mitarbeiter lag bei 48.593.


Mehr Infos unter  www.skf.de

 

SKF logo