Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Der neueste technische Leitfaden des SKF Ersatzteilmarkts demonstriert Best Practices und Fehlerbehebungsverfahren für Motorsteuerungs- und Hilfssystemkomponenten

2015 September 04, 12:00 CEST

Gothenburg, Sweden, 09 September 2015: SKF has developed a new technical engine guide, creating an in depth view into the timing and auxiliary system and the functionalities of the water pump.

Der Leitfaden veranschaulicht die Untersuchung und Diagnose von Systemstörungen und zeigt Vorgehensweisen für den optimalen Austausch defekter Teile. Anleitungen wie diese unterstützen Techniker bei korrekt ausgeführten Reparaturen, reduzieren Gewährleistungsforderungen und verbessern die Kundenzufriedenheit.

 

Der SKF Motorleitfaden bietet:

  • Allgemeine Informationen über Motorsteuerung, Hilfssystem und Wasserpumpe
  • Ausführliche Beschreibung von Systemkomponenten wie der Freilauf-Riemenscheibe oder des aktiven Kurbelwellendämpfers
  • 55 Bildbeispiele häufig auftretender Schäden, ihre wahrscheinlichen Ursachen sowie Erläuterungen zur korrekten Handhabung der Komponente und zur Behebung des zugrundeliegenden Problems
  • Fünf Fallstudien zu beschädigten Komponenten bei gängigen Motorentypen und wertvolle Hinweise zur künftigen Vermeidung von Schäden oder wiederholten Reparaturen

 

Der Motorleitfaden enthält u. a. folgende Informationen:

  • Konsequenzen fehlerhafter Motorsteuerung und Keilriemenspannung
  • Folgen von Winkel- und Parallelversatz der Riemenscheiben
  • Tipps zur Funktionsprüfung des Drehschwingungsdämpfers/aktiven Kurbelwellendämpfers
  • Die Bedeutung der Durchspülung des Kühlsystems und des effektiven Wechsels der Kühlflüssigkeit

 

Gegenwärtig steht der Motorleitfaden in acht Sprachen (Englisch, Französisch, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch, Spanisch, Tschechisch, Türkisch) digital zur Verfügung. Ab Herbst 2015 werden weitere sieben Sprachen verfügbar sein(Dänisch, Deutsch, Finnisch, Norwegisch, Russisch, Schwedisch, Ungarisch).

Um eine digitale Ausgabe des Motorleitfadens zu bestellen, wenden Sie sich bitte an Ihren SKF Ansprechpartner vor Ort.


Außerdem werden bei ausgewählten europäischen SKF Vertragshändlern gedruckte Versionen bereitgestellt.

SKF is a leading global supplier of bearings, seals, mechatronics, lubrication systems, and services which include technical support, maintenance and reliability services, engineering consulting and training. SKF is represented in more than 130 countries and has around 15,000 distributor locations worldwide. Annual sales in 2014 were SEK 70 975 million and the number of employees was 48 593. www.skf.com  

® SKF is a registered trademark of the SKF Group.

SKF logo