Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Meet the World - Gothia Cup qualifier

SKF Meet the world is an initiative that makes it possible for young people all over the world to qualify to compete in Gothia Cup.


This is done by arranging local tournaments with up to 32 teams in each - where the winner gets to travel to Gothenburg, Sweden and participate in the world biggest football tournaments for young people - the Gothia Cup.

In Gothenburg the participants meet other young people from all over the world.


In 2014, SKF held qualifying tournaments in 20 countries. Please visit gothiacup.com for more information.

China - Meet the World

Das chinesische Qualifikationsturnier für den Gothia Cup fand vom 13.-14. Mai an der Beijing Sports University in Beijing statt.


Das Meet the World-Programm in China fand 2014 in erweiterter Form statt. Neben der Förderung durch SKF beteiligten sich auch SKF Vertragshändler an dem Projekt und vergrößerten so seine Breite.


Yao Wen, Vizegeneralsekretär der China Youth Development Foundation (CYDF), Zhu Jiming, Geschäftsführer von SKF China, und Lars Fredén, Botschafter Schwedens in China, waren bei der Eröffnungszeremonie anwesend und stießen den Ball für das Spiel an. Dieses Jahr nehmen insgesamt 10 Mannschaften teil, die alle aus Grundschulen in ländlichen und entlegenen Gebieten Chinas kommen.


SKF betreibt dieses erfolgreiche Turnier in China seit 2007. Bis 2013 haben 80 Mannschaften und 1 000 jugendliche Spieler an diesem Turnier teilgenommen, und 9 Mannschaften haben sich für den Gothia Cup in Schweden qualifiziert.


China

Indien

SKF logo