Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Wissenswerkstatt – Technischer Workshop

Die Wissenswerkstatt Schweinfurt bietet jungen Menschen im Alter von 8-18 Jahren die Möglichkeit, sich praxisnah mit naturwissenschaftlichen, mathematischen, technischen, IT- und Umweltthemen auseinanderzusetzen.

Das technische Bildungszentrum befindet sich im Herzen von Schweinfurt - einer Stadt mit langer industrieller und technischer Tradition, Heimatort der größten SKF Produktionsstätte und Geschäftssitz von SKF Deutschland.

Die Initiative fördert die Vermittlung technischen und maschinenbaulichen Fachwissens an junge Menschen, um Innovation anzuregen und eine technologische Führungsrolle in dem Bereich zu bewahren. Das Zentrum wurde von der Stadt Schweinfurt mit finanzieller Unterstützung durch die SKF GmbH und andere Industrieunternehmen vor Ort – Schaeffler Technologies, Fresenius Medical Care und ZF Friedrichshafen AG Schweinfurt - eingerichtet.

Das Schweinfurter Zentrum ist das Dritte seiner Art neben den Zentren in Friedrichshafen und Passau.


Es geht nicht nur um Spaß und spannende Aktivitäten, sondern die Absicht dahinter ist, dass junge Menschen schon frühzeitig mehr über Mathematik, Informationstechnologien, Naturwissenschaft und Technik sowie ihre natürliche Umwelt erfahren, technisches und praktisches Wissen erwerben und die beruflichen Chancen in diesem Bereich erkennen.

Das Zentrum befindet sich am Martin-Luther-Platz in der Stadtmitte Schweinfurt und ist mit Maschinen zur Metall- und Holzbearbeitung sowie mit Lehrwerkstätten für elektrische Anlagen sowie für Fahrwerks- und Lenkungstechnik ausgestattet. Außerdem gibt es Räume für physikalische und chemische Experimente und Unterrichtsräume für Informationstechnologien. Kinder und Jugendliche von 8 bis 18 Jahren können dort selbstätig entdecken, forschen und spannende Experimente zu physikalisch-technischen Phänomenen und Alltagstechnologien durchführen.
SKF logo