Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

Sind Sie mit der Verwendung von SKF Cookies einverstanden?

Tribologie und Schmierung

Weniger Lagerreibung und Verschleiß, längere Gebrauchsdauer

Die Wechselwirkungen zwischen Schmierstoff und Lagerstahl sind ein zentraler Aspekt der Lagerfunktion, insbesondere bei unzureichender Schmierung.

Die chemische Zusammensetzung und die mechanischen Eigenschaften der Reaktionsschicht, die sich durch die Wechselwirkung von Schmierstoff und Lagerstahl bildet, hat einen großen Einfluss auf die Lagerfunktion. Das Wissen über die Zusammensetzung und das mechanische Verhalten von Reaktionsschichten ist daher sehr wichtig. Durch Kenntnis, Prognose und Kontrolle der Betriebsbedingungen lassen sich Lagerreibung und Verschleiß verringern und die Gebrauchsdauer verlängern.
SKF logo