Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Lagerdaten

Maßnormen
Hauptabmessungen: ISO 15:2011
Toleranzen
Weitere
Informationen
(→ Toleranzen)
Normal
Werte: ISO 492:2014 (Tabelle 1)
Radiale
Lagerluft

Weiterführende
Informationen
(→ Radiale Lagerluft )
C3
Die Verfügbarkeit von Lagern mit kleinerer oder größerer Lagerluft ist anzufragen

Werte: ISO 5753-1:2009 (Tabelle 2)
Die Werte gelten für nicht eingebaute Lager bei Messlast Null.
Schiefstellungen

Entsprechen denen der Grundausführung (→ Lagerdaten)
Werkstoffeigenschaften
von Siliziumnitrid
Hinweise zu Siliziumnitrid (Si3N4) sind dem Abschnitt Werkstoffe für Wälzlager zu entnehmen.
Elektrische
Eigenschaften
Hybridlager bieten effektiven Schutz gegen den Durchgang von Gleich- und Wechselströmen. Aufgrund der hohen Impedanz bieten Hybridlager selbst bei hochfrequenten Strömen und Stromspitzen mit hohen Frequenzen einen sehr guten Schutz gegen Stromdurchgang. Bei kleineren Hybrid-Rillenkugellagern mit stahlblecharmierten Dichtscheiben aus Nitril-Butadien-Kautschuk (NBR) liegt der Gleichspannungsdurchbruch vor Auftreten eines ersten Lichtbogens über 2,5 kV DC. Weitere Auskünfte erhalten Sie vom Technischen SKF Beratungsservice.
SKF logo