Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

SKF Motor Encoder Einheit – die neue Generation

Die robuste und zuverlässige Lösung für Ihre Motorsteuerung

Sensorlager vereinen die Funktionalität von Lager und Sensor und erlauben in AC-Induktionsmotoren eine präzise Drehzahl- und Richtungssteuerung. Dank ihrer kompakten Abmessungen helfen diese Sensorlager dabei, in Elektromotorkonstruktionen Platz zu sparen. 


Die neue Generation der SKF Motor Encoder Einheit bietet eine weitaus robustere und kostengünstigere Lösung. Um elektronische Störungen zu vermeiden, ist das Sensorlager vor den Auswirkungen von Stoßspannungen und elektromagnetischen Feldern geschützt. Das Resultat sind geringere Instandhaltungs- und Garantiekosten.

Integrierter Sensorschutz

Neben der präzisen Erkennung der Drehzahl und Richtung von AC-Induktionsmotoren bietet die neue Generation der SKF Motor Encoder Einheit integrierten Schutz für ihren elektronischen Sensor. Der zur Einheit gehörende EMI-Filter (gegen elektromagnetische Störungen) ist in den Sensorkörper eingekapselt und schützt vor induktiven oder kapazitiven Stoßspannungen und elektrostatischen Entladungen. Dank dieser abgeschirmten Ummantelung lässt sich die Einheit problemlos integrieren, da außerhalb des Motors kein zusätzlicher Platz benötigt wird.
Durch den faradayschen Käfig des Sensorkörpers kann diese neue Generation auch in rauen elektromagnetischen Umgebungen exakte Drehzahl- und Richtungsdaten liefern.

Robuste Zuverlässigkeit und Support

Gemeinsam sorgen diese integrierten Sensorschutzfunktionen dafür, dass die neue Generation der SKF Motor Encoder Einheit eine zuverlässigere Leistung und längere Gebrauchsdauer bietet als herkömmliche Sensorlager. 

Das Sensorlager ist für Wellendurchmesser von 30 mm erhältlich und kann an beiden Lagerpositionen von AC-Induktionsmotoren installiert werden.

Eigenschaften
  • Robuster, kompakter Sensor ermöglicht Drehzahl- und Richtungssteuerung
  • Faradayscher Käfig schützt vor den Auswirkungen externer Magnetfelder
  • Integrierter EMI-Filter (gegen elektromagnetische Störungen) schützt vor Stoßspannungen
Vorteile:
  • Längere Gebrauchsdauer
  • Niedrigere Instandhaltungs- und Betriebskosten
  • Verbesserter Signalwiderstand gegenüber elektromagnetischen Störungen
  • Integriertes, kostengünstiges Design
  • Kompakt und leicht zu installieren
  • Vollständig austauschbar mit früheren Generationen
Typische Anwendungen

AC-Induktionsmotoren in:

  • Gabelstaplern
  • Elektrofahrzeugen
  • Landwirtschaftlichen Maschinen
  • Fördertechnik
  • Baumaschinen
  • Hydraulikpumpen


SKF logo