Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

Sind Sie mit der Verwendung von SKF Cookies einverstanden?

Lager, Lagereinheiten und Gehäuse

Die Anwendungsanforderungen und Betriebsbedingungen umlaufender Maschinen sind äußerst unterschiedlich. Um die beste Lagerung für Ihren Anwendungsfall zu ermitteln, müssen viele verschiedene Parameter berücksichtigt werden: Abmessungen, Gewicht, Drehzahlen, Tragzahlen, Abdichtung und Schmierung – um nur einige zu nennen. Mit SKF als Partner haben Sie nicht nur Zugang zum weltweit größten Sortiment an Wälz- und Gleitlagern eines einzelnen Herstellers, sondern auch zu Fachwissen und Berechnungshilfsmitteln, mit denen Sie genau die Produkte identifizieren können, die optimal auf Ihre Anwendung abgestimmt sind.
Die von Ihnen benötigten Produkte finden Sie über:
  • Bezeichnung oder Abmessungen: Geben Sie die Daten in Product search das Steuerfeld rechts ein.
  • Typ: Wählen Sie aus der Liste von Produkttabellen.

Lager

SKF fertigt praktisch alle Arten von Kugel- und Rollenlagern. Sie sind mit verschiedenen Querschnitten erhältlich und für eine Vielzahl von Betriebsbedingungen und Leistungsanforderungen geeignet.
Für oszillierende Bewegungen steht zudem ein umfangreiches Sortiment an Gleitlagern und Gelenkköpfen zur Verfügung. Das breite Spektrum an Bauformen und Werkstoffen ist auf die unterschiedlichsten Anwendungsanforderungen abgestimmt.

Lagereinheiten

SKF Lagereinheiten bestehen in der Regel aus Gehäuse, Lager, Dichtung, Schmierstoff und einem Mechanismus für die Wellenbefestigung. Die Einheiten sind werkseitig vormontiert und eingestellt. Diese einbaufertigen Einheiten sind entweder mit Kugel- oder mit Rollenlagern erhältlich.
Zusätzlich zu den Standard-Ganzstahleinheiten bietet SKF eine Auswahl an Produkten für bestimmte Branchen an, z. B. für die Lebensmittel-, Getränke- und Pharmaindustrien, die u. a. spezielle Werkstoffe, Schmierstoffe, Dichtungen und Gehäuse benötigen.

Lagergehäuse

Zum Schutz der zahlreichen Leistungseigenschaften der SKF Lager entwickelt und fertigt SKF ein komplettes Sortiment an Lagergehäusen und Gehäusedichtungen. Diese Gehäuse und Dichtungen sind bekannt für ihre Qualität und Haltbarkeit. SKF Gehäuse zeichnen sich nicht nur durch ihre besonderen Konstruktionsmerkmale aus, die Montage, Ausrichtung und Nachschmierung erleichtern, sondern sind auch präzise bearbeitet, damit das Lager im Gehäuse seine volle Lebensdauer erreichen kann.
SKF logo