Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Äquivalente dynamische Lagerbelastung

Für zweireihige Zylinderrollenlager als Loslager gilt:



Berechnung starten
Werden Zylinderrollenlager der Ausführung NNUP mit Borden am Innen- und Außenring zur axialen Führung der Welle in einer oder in beiden Richtungen eingesetzt, ergibt sich die äquivalente dynamische Lagerbelastung angenähert aus:



Start calculation
wenn Fa/Fr ≤ 0,1


Start calculation
wenn Fa/Fr > 0,1
Da axial belastete Zylinderrollenlager nur bei gleichzeitig wirkender Radialbelastung zuverlässig betrieben werden können, darf Fa/Fr nicht größer als 0,25 sein.
SKF logo