Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Korrosionsschutz und Verhalten gegenüber Wasser

Schmierfett soll das Lager vor Korrosion schützen und darf auch nicht durch eindringendes Wasser aus der Lagerstelle ausgewaschen werden. Das Verhalten des Schmierfetts gegenüber Wasser hängt fast ausschließlich vom Dickungsmittel ab. Im Normalfall weisen Schmierfette mit Lithium-Komplexseife, Kalzium-Komplexseife und Polyharnstoff eine sehr gute Beständigkeit gegenüber Wasser auf. Für die korrosionsverhindernden Eigenschaften eines Schmierfetts sind die Korrosionsschutzzusätze maßgebend.
Bei Lagerungen, die mit sehr niedrigen Drehzahlen umlaufen, ergibt ein Füllgrad von 90% im Freiraum der Lagerstelle mit Schmierfett einen sehr guten Korrosionsschutz und erschwert das Eindringen von Wasser.
SKF logo