Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Äquivalente dynamische Lagerbelastung

P = b (Fr + Y1Fa)für Fa/Fr ≤ e
P = b (0,67 Fr + Y2Fa)für Fa/Fr > e
Die Werte der Faktoren e, Y1 und Y2 sind produktabhängig. Die nachstehenden Richtwerte für b gelten für unterschiedliche Betriebsweisen und Anforderungen an die Laufruhe.
b = 1,1 ... 1,3für konstante Drehzahlen und hohe Anforderungen an Laufruhe und Betriebszuverlässigkeit
b = 1,3 ... 2für leichte Stoßbelastungen und Unwuchtbelastungen
b = 2 ... 4für hohe Stoßbelastungen bzw. für Schwenkbewegungen
SKF logo