Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Geteilte Lagereinheiten für Stranggießanlagen

SKF hat einbaufertige, geteilte Lagereinheiten entwickelt, die speziell für die Antriebsrollen der Kühlzone in Stranggießanlagen konstruiert wurden. Die wassergekühlten Spezialgehäuse bestehen aus Stahlguss. Das Gehäuseoberteil mit integrierter Kühlkammer hat eine niedrige Bauhöhe, da für die Grundausführung nur eine Außenringhälfte vorgesehen ist, die sich im Gehäusesockel befindet. Das Pendelrollenlager der Einheit besteht normalerweise aus zwei Innenringhälften mit Umfangsnut und Löchern, vier Klemmring- und Käfighälften, einer Außenringhälfte und zwei Lamellen-Dichtringen mit einer Teilung. Die Innenring-Teilung ist schräg zur Lagerachse ausgeführt.
Weitere Informationen zu geteilten SKF Lagereinheiten für Stranggießanlagen sind auf Anfrage erhältlich.
SKF logo