Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Lagerdaten

HauptabmessungenISO 15:2011
KantenabständeDie minimalen Kantenabstände in radialer Richtung (r1, r3) und in axialer Richtung (r2, r4) sind in den Produkttabellen angegeben. Die Eigenschaften variieren je nach Reihe.

718 .. D

  • Werte für den Innenring und die Druckseite des Außenrings: ISO 15:2011
  • Die Werte für die druckabgewandte Seite des Außenrings sind nicht genormt

719 .. D, 70 .. D und 72 .. D

  • Werte für den Innenring und die Druckseite des Außenrings: ISO 15:2011
  • Werte für die druckabgewandte Seite des Außenrings: ISO 12044:1995, wo zutreffend

719 .. E

  • Werte für die druckabgewandte Seite des Außenrings (d ≤ 30 mm), die Druckseite des Innenrings und die Druckseite des Außenrings: ISO 15:2011
  • Werte für die druckabgewandte Seite des Innenrings (d > 30 mm): kleiner als die nach ISO 15:2011
  • Werte für die druckabgewandte Seite des Außenrings: ISO 12044:1995

70 .. E und S70 .. W

  • Werte für den Innenring und die Druckseite des Außenrings: ISO 15:2011
  • Werte für die druckabgewandte Seite des Außenrings: ISO 12044:1995

719 .. B und 70 .. B

  • Werte für den Innenring und die Druckseite des Außenrings: ISO 15:2011
  • Werte für die druckabgewandte Seite des Außenrings: kleiner als die nach ISO 15:2011

Die angemessenen maximalen Kantenabstände, die für die Bemessung der Rundungsradien wichtig sind, entsprechen ISO 582:1995 und sind in der Produkttabelle aufgelistet.

Toleranzen
Weitere Informationen (s. Toleranzen)
Serienmäßig mit Toleranzklasse P4A oder P4. Die Toleranzklassen PA9A und P2 sind auf Anfrage erhältlich.

Die aufgelisteten Toleranzklassen gelten für:

SKF logo