Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Lauf-, Stütz- und Kurvenrollen

Lauf-, Stütz- und Kurvenrollen sind zur unmittelbaren Verwendung in allen Arten von Kurvengetrieben, Förderanlagen usw. geeignet. Diese Lager haben einen dickwandigen Außenring, dank dessen sie hohe radiale Belastungen aufnehmen und Verspannungen sowie Biegespannungen reduzieren können.
Die Mantelfläche am Außenring ist ballig ausgeführt. Deshalb können sie auch dort eingesetzt werden, wo mit Schräglauf oder Verkippungen gegenüber der Laufbahn zu rechnen ist und Kantenspannungen auf ein Mindestmaß reduziert werden sollen. Im Gegensatz zu den einreihigen SKF Kugellagerlaufrollen sind die zweireihigen Kugellagerlaufrollen auch mit zylindrischer Lauffläche lieferbar.
SKF Lauf-, Stütz- und Kurvenrollen sind einbaufertig, mit Schmierfett befüllt und normalerweise abgedichtet.
Sie stehen in vielen unterschiedlichen Bauarten und Ausführungen für unterschiedlichste Betriebsbedingungen und Anwendungsfälle zur Verfügung. Das SKF Lieferprogramm umfasst:
  • Laufrollen (Bild 1), Innenkonstruktion mit Kugellagern
  • Stützrollen (Bild 2), Innenkonstruktion mit Nadel- oder Zylinderrollenlagern
  • Kurvenrollen (Bild 3), Innenkonstruktion mit Nadel- oder Zylinderrollenlagern

Product search

  • Katalog
    Unterprodukttyp(en) wählen
    Abmessungen

    ≤ d ≤
    d =
    ≤ B ≤
    B =
    ≤ D ≤
    D =
  • Teilenummer
SKF logo