Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Elektronische SKF Feststellbremse

Elektronische SKF Feststellbremse

Die elektronische SKF Feststellbremse ist ein Stellantrieb: eine kompakte und intelligente Feststellbremse für Fahrzeuge.

Sie wurde speziell für raue Umgebungen entwickelt und kommuniziert über den CAN-Bus des Fahrzeugs.

Dieser Antrieb ist eine Einbaulösung mit elektronischer Steuerung (ECU) und eingebetteter Software.

Er ist mittels eines flexiblen Kabels (Bowden-Kabel) mit der Bremsanlage des Fahrzeugs verbunden.

Eigenschaften und Vorteile

  • Skalierbare Einbaulösung: geeignet für jeden Fahrzeug-Radstand.
  • Erlaubt die Implementierung „intelligenter Funktionen“ für mehr Anwenderkomfort.
  • Ausgerüstet mit integrierter ECU (elektronischer Steuerung).
  • Standardversion mit Basisfunktionen erhältlich.
Technische Daten EPB


  • Nennkraftbereich: 2 000 N bis 4 000 N
  • Max. verfügbare Hublänge: 65 mm
  • Max. Geschwindigkeit: 18 mm/s
  • Nenn-Betriebsspannung: 12 V DC
  • Schutzart: IP 67


Datenblätter

Typische Einsatzbereiche

  • Geländefahrzeuge
  • Leichte Nutzfahrzeuge
SKF logo