Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Impulsgeber (power packs)

Stoßspannungs-/HiPot-Impulsgeber – PP30/PP40/PP85

Power Packs (Kraftpakete)
Die "power packs" PP30, PP40 und PP85 sind leistungsstarke Impulsgeber für die Prüfung sehr großer Hochspannungswicklungen. Der Ausgang wird von einem variablen Transformator im Bereich 2.000 bis maximal 40.000 Volt gesteuert (PP30 und PP85 bis 30.000 V, PP40 bis 40.000 V).

Diese Einheiten führen sowohl Stoßspannungs- als auch DC HiPot-Tests durch, wenn zur Steuerung und Anzeige D12R oder AWAIV-12 (PP30) verwendet wird. Integriert ist ein Versorgungsmonitor für den sicheren Betrieb von einer gut geerdeten Versorgung. Im Lieferumfang sind außerdem 60-kV-Messleitungskabel enthalten.

Ein wichtiges Element des Stoßspannungs-Prüfkreises ist eine Wasserstoff-Thyratron-Röhre mit Gitterbasisschaltung. Die Röhre leitet einen sehr hohen Spitzenstrom (Tausende von Ampere). Solche hohen Augenblicksströme werden benötigt, um bei großen Motoren oder Formspulen Wicklungen mit sehr niedriger Impedanz vollständig zu testen. Dieser Strom wird nur für wenige Mikrosekunden erzeugt, durch die Entladung eines 0,1-Mikrofarad-Kondensators.

Da die Spannungsanstiegsdauer 100 bis 200 Nanosekunden beträgt, erfüllen die Impulsgeber beim Prüfen von Motorwicklungen und Spulen die IEEE-Norm 522-2004 und die IEC-Norm 34-15.

Der DC-HiPot-Test kann auch mit den Impulsgebern und dem D12R oder AWAIV-12 (PP30) durchgeführt werden. Die Prüfspannungen werden von der Ausgangssteuerung von 2 000 bis 40 000 Volt eingestellt. Der Strom wird angezeigt, und eine Auslöseschaltung überwacht den Test. Falls der Strom die Auslösestufe überschreitet, wird der Test automatisch gestoppt. In der empfindlichsten Einstellung arbeitet der Schutzkreis bei 10 µA.

Zusätzlich überwacht auch D12R oder AWAIV-12 den Strom. Somit ist eine redundante Sicherheitsstufe für den DC-Hi/Pot-Test gewährleistet.

Die Generatoren sind in einem mobilen Gehäuse auf Luftreifen untergebracht. Sie bieten Leistungs- und Zubehöranschlüsse von D12R oder AWAIV-12 sowie Bleiakkus in einer komfortablen tragbaren Einheit. All diese Eigenschaften machen die Impulsgeber zu leistungsstarken Testgeräten.

PP24

Der "power pack" PP24 ist ein leistungsstarker Impulsgeber für die Prüfung von Hochspannungswicklungen. Der Ausgang wird von einem variablen Transformator gesteuert (2 000 bis maximal 24 000 V).

Der PP24 führt sowohl Stoßspannungs- als auch DC-HiPot-Tests durch, wenn zur Steuerung und Anzeige AWAIV-12, AWAIV-6, D3R, D6R oder D12R verwendet werden. Integriert ist ein Versorgungsmonitor für den sicheren Betrieb von einer gut geerdeten Versorgung. Im Lieferumfang sind außerdem 45-kV-Messleitungskabel enthalten.

Der Stoßspannungsgenerator liefert Prüfspannungen gemäß IEEE 522-2004. Das wichtigste Element des Stoßspannungs-Prüfkreises erfüllt die Anforderungen an Prüfspannungen gemäß IEEE 522-2004. Während des Tests liefert das Testgerät Spannungsimpulse mit 0,1 bis 0,2 ms an die Spule oder Wicklung. Da die Spannungsanstiegsdauer 100 bis 200 Nanosekunden (0,1 bis 0,2 ms) beträgt, erfüllt der PP24 beim Prüfen von Motorwicklungen und Spulen die IEEE-Norm 522-2004 und die IEC-Norm 34-15.

Der DC-HiPot-Test kann ebenfalls mithilfe dieser Impulsgeber durchgeführt werden. Die Prüfspannung wird von der Ausgangssteuerung von 2 000 bis 24 000 Volt eingestellt. Der Strom wird angezeigt, und eine Überstrom-Auslöseschaltung überwacht den Test. Falls der Strom die Auslösestufe überschreitet, wird der Test automatisch gestoppt. In der empfindlichsten Einstellung arbeitet der Schutzkreis bei 10 mA. Zusätzlich überwacht auch die Host-Einheit den Strom. Somit ist eine redundante Sicherheitsstufe für den DC-Hi/Pot-Test gewährleistet.

Der PP24 bietet Leistungs- und Zubehöranschlüsse von der Host-Einheit. All diese Eigenschaften machen den PP24 zu einem leistungsstarken und fortschrittlichen Impulsgeber.
SKF logo