Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Lebensmittelverträgliche Schmierstoffe

Die Lebensmittel- und Getränkeindustrie ist ein schwieriger Markt, auf dem die Fertigungseffizienz nicht einfach zu Lasten der Sicherheit oder Reinheit erhöht werden kann.

Die Anforderungen an Schmierstoffe für Lebensmittelanlagen sind strenger geworden. Um eine Kontaminierung von Lebensmitteln und dadurch bedingte Zusatzkosten auszuschließen, dürfen in den Produktionsanlagen ausschließlich lebensmittelverträgliche Schmierstoffe verwendet werden.

Die Entscheidung für einen geeigneten lebensmittelverträglichen Schmierstoff bringt mehrere Vorteile:

  • Verbesserte Sicherheit
  • Geringere Instandhaltungskosten
  • Höhere Verarbeitungseffizienz
Lebensmittelverträgliche SKF Schmierstoffe sind von der NSF für H1 1 registriert sowie als koscher 2 und halal 3 zertifiziert. Zusätzlich erfüllen sie die Norm ISO 21469, die höchste Hygienestandards bei Herstellung und Transport von Schmierstoffen vorschreibt.
  1. NSF: US National Sanitation Foundation (nichtstaatliche Gesundheitsaufsicht), H1: Gelegentlicher Kontakt mit Lebensmitteln
  2. Koscher: Lebensmittel, die nach den jüdischen Speisegesetzen zubereitet werden
  3. Halal: Lebensmittel, die nach den islamischen Speisegesetzen
    zubereitet werden
SKF logo