Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

Sind Sie mit der Verwendung von SKF Cookies einverstanden?

Hochleistungs-Wälzlagerfett für hohe Temperaturen

SKF Hochleistungsfett LGHP 2 für hohe Temperaturen
SKF LGHP 2 ist ein Premiumfett auf Mineralölbasis. Als Dickungsmittel enthält es einen modernen Di-Polyharnstoff. Das Schmierfett eignet sich für Elektromotoren und ähnliche Anwendungsfälle.
  • Extrem lange Lebensdauer bei hohen Temperaturen
  • Schmierfett für einen / großen Temperaturbereich
  • Ausgezeichneter Korrosionsschutz
  • Hohe thermische und mechanische Stabilität
  • Gutes Anlaufverhalten bei niedrigen Temperaturen
  • Kompatibilität mit herkömmlichem Polyharnstoff und mit angedickten Lithiumfetten
  • Niedriger Geräuschpegel

Typische Einsatzbereiche:

  • Elektromotoren: Klein, mittel und groß
  • Industriegebläse, inkl. Hochdrehzahlgebläse
  • Wasserpumpen
  • Wälzlager in Textil- und Papierverarbeitungsanlagen und in Trocknern
  • Kugel- und Rollenlager mit mittleren und hohen Drehzahlen bei mittleren und hohen Temperaturen
  • Kupplungsausrücklager
  • Vertikale Welle
  • Ofenwagen und Walzen
Erhältliche Gebindegrößen
GebindegrößeKurzzeichen
Kartusche 420 mlLGHP 2/0.4
Dose 1 kgLGHP 2/1
Dose 5 kgLGHP 2/5
Eimer 18 kgLGHP 2/18
Fass 50 kgLGHP 2/50
Fass 180 kgLGHP 2/180
Gasgetriebene Schmierstoffgeber 
LAGD Reihe 60 mlLAGD 60/HP2
LAGD Reihe 125 mlLAGD 125/HP2
Elektromechanische Schmierstoffgeber 
TLSD-Reihe 125 mlTLSD 125/HP2
TLSD-Reihe 125 ml-NachfüllsatzLGHP 2/SD125
TLSD-Reihe 250 mlTLSD 250/HP2
TLSD-Reihe 250 ml-NachfüllsatzLGHP 2/SD250
Elektromechanische Schmierstoffgeber 
TLMR 101 Reihe 380 ml Nachfüllsatz, einschl. BatterieLGHP 2/MR380B
TLMR 201 Reihe 380 ml NachfüllsatzLGHP 2/MR380
Technische Daten
KurzzeichenLGHP 2/(Gebindegröße)
DIN 51825 BezeichnungK2N-40
NLGI-Konsistenzklasse2–3
DickungsmittelDi-Polyharnstoff
FarbeBlau
GrundölMineralöl
Temperaturbereich–40 bis +150 °C
Tropfpunkt nach DIN ISO 2176>240 °C
Kinematische Viskosität des Grundöls 
40 °C, mm²/s
100 °C, mm²/s
96
10,5
Walk-Penetration nach DIN ISO 2137 
60 Hübe, 10–1 mm
100 000 Hübe, 10–1 mm
245-275
365 max.
Mechanische Stabilität 
Walkstabilität, 50 Stunden bei 80 °C, 10–1 mm365 max.
Korrosionsschutz 
Emcor:
– Standard ISO 11007
– Wasser Ausspülung Test
– Salzwasser Test (100% Meerwasser)
0–0
0–0
0–0
Verhalten gegenüber Wasser 
DIN 51 807/1, 3 Std. bei 90 °C1 max.
Ölabscheidung 
DIN 51 817, 7 Tage bei 40 °C, statisch, %1-5
Schmierfähigkeit 
SKF R2F, Laufprüfung B bei 120 °CBestanden
Kupferkorrosion 
DIN 51 811
1 max. bei 150 ℃
Wälzlagerfettgebrauchsdauer 
R0F-Prüfung L50 Lebensdauer bei 10 000 min-1, Std.1.000 min. bei 150 ℃
Reibkorrosion 
ASTM D4170 (mg)7*
* Typischer Wert
SKF logo