Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

Will you accept SKF cookies?

SKF Tieftemperaturfett für extrem hohe Drehzahlen

SKF Schmierfett LGLT 2 für niedrige Temperaturen und extrem hohe Drehzahlen
SKF LGLT 2 ist ein Lithium-Seifenfett auf Basis vollsynthetischen Öls. Durch die besonderen Verdickungsverfahren und das niedrigviskose PAO-Öl wird eine ausgezeichnete Schmierung bei niedrigen Temperaturen
von –50 °C und extrem hohen Drehzahlen (n dm = 1,6 x 106 kann erreicht werden).
  • Niedriges Reibungsmoment
  • Geräuscharmer Lauf
  • Extrem gute Oxidations- und Wasserbeständigkeit

Typische Einsatzbereiche:

  • Textilspindeln
  • Werkzeugmaschinenspindeln
  • Messinstrumente und Regler
  • Kleine Elektromotoren für medizinische und zahnmedizinische Geräte
  • Inline-Skates
  • Druckzylinder
  • Roboter
Erhältliche Gebindegrößen
GebindegrößeKurzzeichen
Tube 180 gLGLT 2/0.2
Dose 0,9 kgLGLT 2/1
Eimer 25 kgLGLT 2/25
Fass 170 kgLGLT 2/180
Technische Daten
KurzzeichenLGLT 2/(Gebindegröße)
DIN 51825 BezeichnungK2G-50
NLGI-Konsistenzklasse2
DickungsmittelLithium
FarbeBeige
GrundölSynthetisch (PAO)
Temperaturbereich–50 bis +110 °C
Tropfpunkt nach DIN ISO 2176>180 °C
Kinematische Viskosität des Grundöls 
40 °C, mm²/s
100 °C, mm²/s
18
4,5
Walk-Penetration nach DIN ISO 2137 
60 Hübe, 10-1 mm
100 000 Hübe, 10-1 mm
265–295
+50 max.
Korrosionsschutz 
Emcor:– Standard ISO 110070–1
Verhalten gegenüber Wasser 
DIN 51 807/1, 3 Std. bei 90 °C1 max.
Ölabscheidung 
DIN 51 817, 7 Tage bei 40 °C, statisch, %<4
Kupferkorrosion 
DIN 51 811
1 max. 100 °C
Wälzlagerfettgebrauchsdauer 
R0F-Prüfung L50 Lebensdauer bei 10 000 min-1, Std.>1.000,
20.000 min-1 bei 100 °C
EP-Leistung 
4-Kugel-Test, Schweißkraft DIN 51350/4, N2.000 min.
SKF logo