Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

IG54-20-E

IG54-20-E
IG54-20-E
Steuereinheiten für Schmiersysteme SKF Oil+Air

Die Steuergeräte haben die Aufgabe, nach Ablauf einer bestimmten Intervallzeit eine Schmierung auszulösen. Das Besondere an diesen Steuergeräten ist ihre Vorschmierungsfunktion, die an die speziellen Anforderungen von Öl+Luft Schmiersystemen angepasst wurde.

Funktionsweise:
  • Impulsgeber
  • Vorschmierung
  • einstellbare Intervallzeit
  • Stromausfallspeicher

Technische Eigenschaften:

  • Nennfrequenz: DC oder 50-60 Hz
  • Eingangsspannung: 20-24 / 100-120 / 200-240 V AC oder 20-24 V DC
  • Betriebstemperatur: 0 bis +60 °C
  • Lagerungstemperatur: -25 bis +70 °C

Besonderheiten:

  • auswählbare Anzahl von Vorschmierzyklen (IG54-20-S1-E)
  • auswählbare Intervallzeit (IG54-20-S1-E)
  • auswählbare Verzögerungszeit (IG54-20-S1-E)
  • Schmierstoff-Füllstandsschalter als Öffner (NC) konfiguriert (IG54-20-S3-E)
  • zusätzlicher Relaisausgang für Druckluftventil (IG54-20-S4-E
  • CE-Konformitätszeichen
SKF logo