Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Mengendrosseln

Der Öldurchfluss an den einzelnen Schmierstellen wird durch Mengendrosseln gemessen und eingestellt. Bei Mengendrosseln wird, je nach Messprinzip, zwischen variablen Rohrmessern (Schwimmer und Kegel), Turbinen-Strömungsmessern und Zahnrad-Durchflussmessern unterschieden.

Mengendrosseln kommen hauptsächlich in Umlauf-Schmierungssystemen von Papiermaschinen oder anderen schweren Maschinen zum Einsatz. Sie sind zuverlässig, flexibel und servicefreundlich. Sie verteilen den Ölfluss in der Hauptleitung an die Schmierstellen und sperren bei Bedarf die einzelnen Leitungen.

Der Öldurchfluss wird opto-elektrisch überwacht.

Einsatzbereiche:
  • Ölumlauf-Schmierungssysteme
  • Papiermaschinen oder sonstige Schwermaschinen

Die Tabelle gibt einen Überblick über die technischen Daten der Mengendrosseln.

SKF logo