Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

SKF Schmierungslösungen für die metallverarbeitende Industrie

Lösungen für anspruchsvolle Anwendungen

Reibung und Verschleiß treten in der gesamten Fertigungskette auf. Eine effiziente Schmierung ist in jedem Bereich, in dem rotierende Maschinenkomponenten vorkommen, absolut entscheidend. Ob Upstream oder Downstream: SKF unterstützt Sie in allen Phasen mit automatischen Schmiersystemen, die auf die spezifischen Anforderungen in diesen Betriebsumgebungen abgestimmt sind.

Vorteile automatischer Schmiersysteme

Vorteile bei den operativen Abläufen
  • Reduzierung unplanmäßiger Stillstandszeiten und Produktionsunterbrechungen
  • Steigerung der Zuverlässigkeit
  • Verbesserte Rentabilität
Vorteile bei der Instandhaltung
  • Senkung der Personalkosten
  • Längere Reparatur- und Wartungsintervalle
  • Vermeidung von Über- und Unterschmierung
  • Weniger Austausch von Teilen und Vorhaltung von Ersatzteilen
Vorteile beim Arbeitsschutz
  • Mehr Arbeitssicherheit durch Wegfall des manuellen Abschmierens von schwer zugänglichen oder in harscher Umgebung befindlichen Schmierstellen.
  • Weniger Unfälle
Umweltvorteile
  • Bessere Umweltverträglichkeit, da Überschmierung vermieden wird

Diese Faktoren tragen zu längeren Betriebszeiten und verbesserten Betriebsabläufen bei.

Ein komplettes Portfolio an Schmierungslösungen für maximale Anlagenzuverlässigkeit

Die automatischen SKF und Lincoln Schmiersysteme fördern die richtige Menge des richtigen Schmierstoffs zur richtigen Zeit an den richtigen Ort – bei laufender Maschine, ohne Stillstandszeiten. Darüber hinaus umfasst unser Portfolio eine breite Auswahl technischer Lösungen zur Öl- und Fettschmierung von Ketten.

Schmiersysteme für die Versorgung von Großanlagen fördern Schmierstoff von einer einzigen Quelle aus in ein ganzes Netzwerk von Einzelsystemen. In diesem Schmierstoff-Verteilungsnetz versorgen Behälter und Druckerhöhungspumpen die nachgeschalteten Pumpstationen. SKF kann Sie auch bei der Optimierung von Schmierungseinstellungen und -intervallen sowie bei der Entwicklung Ihres spezifischen Schmierungsprogramms unterstützen.

SKF logo