Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Güterverkehr

Robuste und zuverlässige Schienenschmiersysteme

Stationäre Schienenschmierung für Güterbahnstrecken
Stationäre Schienenschmierung für Güterbahnstrecken
Stationäre Schienenschmierung für Güterbahnstrecken
Stationäre Schienenschmierung für Güterbahnstrecken

Güterverkehrsstrecken sind hoch belastet und werden von langen Zügen mit vielen Waggons befahren. Sie erfordern erheblich mehr Schmierstoff als alle anderen Strecken. Zudem ist es empfehlenswert, während einer Zugpassage mehrere Schmierzyklen zu fahren. Die stationären Schmiersysteme müssen größer ausgelegt werden, und in der Lage sein, den Schmierstoff schnell und in kurzen Intervallen zu den Radflanken zu fördern.
Zu diesem Zweck hat SKF eine Reihe robuster, zuverlässiger Systeme mit Schmierstofftanks mit einem Volumen von bis zu 360 kg entwickelt. Es gibt zwei Arten von Systemen - eins für die Schmierstoffaufbringung auf die Schienenflanken und eins für die Aufbringung von Konditionierungsmittel auf die Schienenköpfe.

Weitere Informationen finden Sie hier: lincolnindustrial.com

SKF logo